Crabgrass Preventive wird vor der Keimung angewendet, breitblättriger Unkrautvernichter muss auf wachsende Blattoberflächen aufgetragen werden. Die beste Zeit zum Sprühen ist im Herbst, wenn Zucker und Stärke zur Winterlagerung von den Blättern zu den Wurzeln transportiert werden. Sie erhalten zu diesem Zeitpunkt die beste Bewegung von Herbiziden in die Wurzeln. Die zweitbeste Jahreszeit zum Sprühen ist während oder unmittelbar nach dem Erscheinen der ersten Löwenzahnblüten im Frühjahr. Das Sprühen im Frühjahr erhöht jedoch das Risiko, dass andere Pflanzen, einschließlich Bäume und Sträucher, durch das Herbizid geschädigt werden. Sprühen Sie bei mildem, aber nicht heißem Wetter, wenn es keinen Wind gibt, der Spray auf wünschenswerte Pflanzen blasen könnte. Vermeiden Sie es, wenn möglich, in der Wurzelzone von Bäumen und Sträuchern zu sprühen. Machen Sie, wenn möglich, Punktanwendungen, anstatt den gesamten Bereich zu besprühen. Granulare Herbizide sind wahrscheinlich keine zufriedenstellende Kontrolle von Löwenzahn, daher empfehle ich sie nicht. Verwenden Sie einen Löwenzahnbagger, wenn Sie können, anstatt ein Spray, Graben Sie ein paar Zentimeter der Wurzel aus, um ein Zurückwachsen zu verhindern. Vielleicht würde ein Nachbarkind oder ein Kind in Ihrer Familie gerne Löwenzahn für jeweils 2 bis 5 Cent graben! Löwenzahn, Krabbengras und andere Unkräuter sind eher ein Problem, wenn das Gras nicht dick ist, also was auch immer Sie tun können, um den Rasen zu verdicken, sollte auch helfen.